Eröffnung Café JeDi

Nach intensiver Vorarbeit konnte diese Woche das neue Jugendcafé des Jugendkulturzentrum Selzerbrunnenhof (Jukuz) offiziell eröffnet werden.
Im Vorfeld waren hierzu Konzepterarbeitung, Vorstellung in politischen Gremien, sowie Renovierungs- bzw. Ausstattungsarbeiten in größerem Umfang notwendig.

Das Café besteht aus zwei Räumen und dem ehemaligen Biergarten. Der ehemalige Gaststättenraum mit Theke hat den Namen „Diesseits“, der zweite Raum, ehemals „offener Bereich“ trägt nun den Namen „Jenseits“ (des Flures). Daraus zusammengesetzt ergibt sich der Gesamtname „Café JeDi“.

Am kommenden Sonntag, beim Fest am Selzerbrunnen, kann das „Café JeDi“ begutachtet werden. Hier werden in beiden Räumen unterschiedliche Programmpunkte geboten.

Der reguläre Betrieb für Jugendliche startet dann ab Dienstag kommender Woche.

Die regulären Öffnungszeiten sind wie folgt:
Dienstags von 16 bis 20 Uhr
Mittwochs von 16 bis 20 Uhr
Freitags von 16 bis 21 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.